Gebrauchte Nike Golfschläger

Nike VR_S Covert

Die besten Schläger 2015,
zu bezahlbaren Preisen 2016.

Suche

Nike, Inc. - wurde 1964 gegründet, und heist seit 1978 Nike. Seit 1986 stellt Nike Golfschuhe her. Und, obwohl Nike Werbeverträge mit Pros hatte (Curtis Strange und Peter Jacobsen) haben sich die Nike Golfschuhe nicht gut verkauft und hatten beim Kunden keinen guten Ruf.

Nike kämpfte sich durch das Golfgeschäft mit Schuhen und Kleidung , kam aber bis 1996 nicht großartig in Schwung. In diesem Jahr nahm Nike einen jungen Golfer, der gerade Pro geworden war unter Vertrag - Tiger Woods – zu damals-unglaublichen Konditionen: Fünf Jahre und $40 Millionen. Und das, ohne Golfbälle oder Golfschläger für Woods im Angebot zu haben. Das kam bei den Investoren nicht gut an und die Nike-Aktien fielen nach Bekanntmachung des Vertrages um 5%.

Erst im Jahre 2000 begann Woods mit Nike Golf Ausrüstung zu spielen, angefangen mit dem Tour Accuracy TW Golfball. Der Tour Accuracy Golfball war Nike Golfs erster Erfolg beim Kunden. Die Verkaufszahlen stiegen auch durch einen bekannten Werbespot, in dem Woods den Ball auf der Schlagfläche eines Eisens jongliert. Durch seine Anregungen bei Forschung und Entwicklung wurde Nike Golf ein richtiger Favorit auf der Tour und Nike konnte einige der besten Golfer der Welt unter Vertrag nehmen.