Cobra Fairway Hölzer

1973 gründete der Schlägerentwickler und ehemalige australische Amateurgolfmeister Thomas Crow eine kleine Golffirma und nannte sie Cobra Golf. Er arbeitete hart, um die Baffler Technologie zu entwickeln und baut den ersten Hybriden. Er führt diese neue Kallse von Schlägern ein und legt so den Grundstein für die zukünftige Entwicklung von Cobra. Der Baffler hat ein patentiertes Sohlenplattendesign, das aus verschiedenen Lagen heraus Vorteile bietet und heute noch hergestellt wird. Cobra Golf hat auch als Erster einen Driver mit verlängertem Schaft, einen 45 Zoll Driver und Hölzer und Eisen mit Graphitschaft asl Standard eingeführt.

Im April 2010 kauft PUMA Cobra Golf und eine neue Firma, COBRA-PUMA GOLF entsteht. Die Fusion vereint PUMA Golfs Schuhe, Bekleidung und Zubehörproduktlinien mit Cobra Golfs fortschrittlicher Ausrüstung und Zubehör.

Golfbidder ist spezialisiert auf gebrauchte Cobra Fairwayhölzer. Beim Kauf eines gebrauchten Fairwayholzes sparen Sie 100e € im Vergleich zu einem Neuen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Cobra Fairwayhölzer für unter 120€.


Bestil Nu

Wir haben 343 Cobra Fairway Hölzer auf Lager.